Nachfolgeregelung / Geschäftsübergabe

Wir sind Ihr Partner für die erfolgreiche Nachfolgeregelung beim Unternehmensverkauf.

Drei Dinge sind entscheidend bei der Unternehmensübergabe:

  • Die richtigen Partner!
  • Die richtigen Fragen!
  • Das richtige Zeitfenster!

Keine Übergabe eines Unternehmens gleicht der anderen. Jede Unternehmensnachfolge ist von individuellen Faktoren abhängig. Wer hier ohne einen konkreten Plan und ohne Berater mit dem nötigen Wissen handelt, geht ein hohes Risiko ein.

Gute Vorbereitung ist entscheidend!

Ziel der Abwicklung muss sein, dass beide Parteien am Ende das Ziel zeitgleich erreichen und es keinen Verlierer gibt.

Welche Faktoren gilt es zu beachten? Ist das Unternehmen familiengeführt? Wie groß ist das Unternehmen? Stimmt die Finanzierung? Gibt es eine begleitende Hausbank? Gibt es Verbindlichkeiten? Gibt es Pensionsrückstellungen?  Wie steht es um die Mitarbeiter?

Komplex sind alle Aufgaben. Der Unterschied zwischen großen und kleinen Unternehmen ist letztendlich immer sehr gering, da die individuellen Bausteine betrachtet und berücksichtiget werden müssen.

Wichtig bei aller Planung ist jedoch immer: die Nachfolge sollte rechtzeitig geplant werden, so dass die Zukunft der Firma und die des Übergebers gesichert ist.

Der richtige Zeitpunkt für den Firmenverkauf oder die Übergabe

Ob jetzt die Idee der Übergabe eine spontane Entscheidung ist, oder geplant wurde kurz vor dem 67 Geburtstag die Übergabe durchzuführen, spielt keine Rolle. Die Nachfolge zu planen sollte für einen vorausschauenden Unternehmer immer Bestandteil des geschäftlichen Ablaufs innerhalb einer Firma sein.

Egal, ob der Nachfolger für die Firma aus dem Kreis der Familie kommt, oder die Übergabe komplett an einen externen neuen Inhaber erfolgt, immer gilt: der Nachfolger muss passen und den Anforderungen des bisherigen Inhabers und der Firma entsprechen.

Auch der rechtliche Aspekt muss berücksichtigt werden. Deshalb raten wir immer für alle Seiten transparent zu handeln und sich frühestmöglich bereits mit einem spezialisierten Anwalt und einem Steuerberater ein Pflichtenheft zu erstellen.

Es gibt unterschiedliche Wege, die aber alle an einem Zielpunkt enden: eine für alle Seiten gelungene Nachfolgeregelung.

Ihre Ansprechpartner für eine gut vorbereitete Firmenübergabe.

Jetzt Terminvereinbarung: 0711 160 315 12

Was können wir für Sie tun?

Anrede* (Pflichtfeld)

Name* (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse* (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht